Ihr Wärmepumpen-Fachbetrieb für Lübeck

Sie haben Ihre zukünftige Heizung für sich entdeckt und suchen nach der richtigen Wärmepumpe für Ihr Haus?
Genauso wie Sie und Ihre persönlichen Wünsche ist jedes Haus, jede Wohnung besonders.

 

Das richtige Heizsystem

Natürlich soll Ihre Heiztechnik zu Ihnen passen: beispielsweise mit den richtigen Gerätemaßen, die Ihren Möglichkeiten und Anforderungen  entsprechen. Die Steuerungssoftware soll intuitiv bedienbar sein und Ihre zukünftige Wärmepumpenheizung nicht nur in Fragen des Komforts, sondern auch mit hohen Leistungszahlen und effizienten Jahresarbeitszahlen punkten. Auch ist die thermische Außenhülle Ihres Hauses in allen Facetten zu beachten, um langfristig Geld zu sparen.

Nutzbar als Wärmequellen sind Grundwasser, Erdreich oder Luft – die höchsten Leistungszahlen/Jahresarbeitszahlen haben Grundwasser und Erde, auch die staatlichen Förderungen sind hier die höchsten.

Wärmpepumpenheizungen und Wärmespeicher (auch als Frischwasserspeicher bekannt) fangen die thermische Energie auf und speichern sie im Warmwasser-Speicher. Die Frischwasserspeicher aus unserer eigenen Herstellung stechen hier besonders hervor, denn das gezapfte Wasser ist stets frisch und legionellenfrei, die Trinkwassererwärmung erfolgt kostenlos.

Es gilt allen Faktoren Beachtung zu schenken, damit die richtigen Komponenten aufeinandertreffen und somit eine optimale Leistungszahl (effiziente Jahresarbeitszahlen liegen zwischen 4,5 und 6) erzielt wird.

Treffen Sie die richtige Entscheidung, machen Sie sich unabhängig und nutzen Sie die Umweltwärme, um ihr Haus frei von Öl oder anderen fossilen Brennstoffen zu heizen.

 

Ihr Fachbetrieb für Wärmepumpen

Von grundlegenden Fragen wie zur staatlichen Förderung bis hin zu speziellen Fragen wie Ihrem richtigen Warmwasser-Speicher – als Fachbetrieb stehen wir Ihnen vom ersten Zeitpunkt an zur Verfügung und unterstützen Sie, Ihr Heizsystem nach Ihren Wünschen und Ideen zusammenzustellen.

Die Beglau Wärmepumpen GmbH entwickelt als Fachbetrieb seit über 25 Jahren mit renommierten Partnern aus der Branche die richtige Lösung für Ihren Bedarf.

Dipl.-Ing. Wolfgang Beglau

Kunden und Projekte

Die Familie Benesch ist begeistert. „Wir hätten nicht gedacht, dass die Wärmepumpe so leise und effizient ist!“

Frau Schamberg-Möller ist glücklich: „Die Kinder und wir fühlen uns rundum wohl! Und die monatlichen Kosten fallen sogar deutlich günstiger als erwartet aus.“

„Hallo Herr Beglau, ich bin nun zu meiner Statistik gekommen. Vielleicht können Sie diese als reales Praxisbeispiel verwenden, denn wir sind sogar unterhalb unserer erwarteten Stromkosten. Grandios!“ Dr. Lars Tennhardt

Herr David ist rundum zufrieden: „Unsere Gäste fühlen sich sehr wohl! Man sieht die Heizung nicht, doch spürt sie.“

Lübeck

Königin der Hanse, Perle am Ostseestrand, Stadt der sieben Türme:
nicht nur der Niederegger Marzipan oder berühmte Persönlichkeiten wie Thomas Mann und Willy Brand kommen aus der Hansestadt Lübeck, nein, auch der ein oder andere Wind aus Schleswig-Holstein hat hier seinen Ursprung.

 

Lübecks Anfänge

Namensgeber der Stadt ist der von den Slawen gegründete Ort Liubice – „die Liebliche“. Lübeck entwickelte sich bereits im 12. Jahrhundert sehr rasch zu einer immer größer werdenden Siedlung. So gründete im Jahre Graf Adolf von Schauenburg 1143 Lübeck und sprach ihr Stadtrechte zu.  Sie war erste Stadt und seit dem Jahr 1361 Hauptstadt der Hanse und lange Zeit sogar die wichtigste Handelsstadt Nordeuropas. Heute ist Lübecks Hafen der größte deutsche Ostseehafen und von enormer kultureller Bedeutung. Der Hafen prägt sowohl das Stadtbild als auch die Kultur.

Wirtschaft und Einwohner

Mit mehr als 200.000 Einwohner ist Lübeck mit seinen Flüssen Trave und Wakernitz nach Kiel die zweitgrößte Stadt Schleswig-Holsteins (flächenmäßig mit  über 210 km² sogar die größte) und ein Zentrum der Wirtschaft, Medien und Wissenschaft. Aus dem  früheren wirtschaftlichen Schwerpunkt Lübecks auf Schwerindustrie und Schifffahrt ist eine  Bildungs- und Dienstleistungsmetropole geworden.Aber auch Aber auch Branchen wie die Medizintechnik haben in Lübeck  besondere Tradition, wie zum Beispiel Drägerwerk mit mehr als 11.000 Mitarbeitern. Die media docks zählen als Treffpunkt für Wirtschaft, Medien und Wissenschaft. Die Hochschule Lübeck und die Univesität zu Lübeck tragen mit jeweils 7.700 Studierenden und  über 4.000 Studierenden und über 25 Studiengängen weiterhin zum Stadtbild bei.

 

Lübeck erleben

Über 3 Millionen Touristen lädt Lübeck jedes Jahr ein zu einem Besuch in die Stadt, dessen Stadtbild in den 80er Jahren zum UNESCO Welktulturebe erklärt wurde und in denen sich auch traditionsreiche Bauten wie die Marienkirche befinden. Es lädt ein zu Ereignissen wie den „Nordischen Filmtagen“, bei denen Filme aus den skandinavischen und baltischen Ländern sowie Norddeutschland präsentiert werden Zum 20 Kilometer entfernt liegenden Ostseebad Travemünde, dessen Leuchtturm der älteste Deutschlands ist. Oder zu einer Bootsfahrt durch den Lübecker Hafen. Hier erzählt einem manch ein Kapitän die ein oder andere besondere Geschichte über Lübeck.